Termine 2019

Die Termine der Beet-Saison 2019

Neue Gartenbeete

Eröffnung: 13. April ab 14 Uhr
Die neuen Gärtner auf den Kleingärten (Schrebergärten/Gartenbeete) dürfen einziehen. Alle Gärten sind mit Namensschildern gekennzeichnet. Wir sind vor Ort und stehen beratend zur Seite.
(Bei ungünstigem Wetter oder Problemen bei der Vorbereitung wird eventuell auf dem 4. Mai verschoben.)

Bestehende Kleingärten

Bestehende Kleingärten können das ganze Jahr über bewirtschaftet werden.

Gemüsebeete

Eröffnung: Samstag, 13. April ab 14 Uhr
Eröffnung mit Gemüsebauschule – Treffpunkt dazu um 15:30 Uhr am Geräteschuppen.
Erntebeginn in Bereich 1

Bis zum 1. Mai
Alle Gemüsegärtner müssen die Grenzschnüre in Bereich 3 abräumen, so dass mit Traktor und Sämaschine gefahren werden kann.

Ab dem 1. Mai
Bodenbearbeitung und Aussaat in Bereich 3 (Wird von uns für alle gemacht)

Ungefähr ab dem 7. Mai
Neue Jungpflanzen für die Gemüsebeete (Zum selber pflanzen)

Ungefähr ab dem 28. Mai
Neue Jungpflanzen für die Gemüsebeete (Zum selber pflanzen)

Bis zum 1. Juli
Alle Gärtner müssen die Schnüre in Bereich 1 abräumen, so dass mit Traktor und Sämaschine gefahren werden kann.

Ab dem 1. Juli
Bodenbearbeitung in Bereich 1 (Wird von uns für alle gemacht)

Ungefähr ab dem 16. Juli
Neue Jungpflanzen für die Gemüsebeete (Zum selber pflanzen)

1. Dezember
Saisonende auf den Gemüsebeeten

Gemüsebauschule („Gärtnersprechstunde“)

In der ersten Saisonhälfte werden wir zu 2 – 3 Terminen aktuelle und allgemeine Themen besprechen.

Die Termine werden dem Wachstum der Kulturen entsprechend festgelegt und über den Newsletter bekannt gegeben.