Die Jungpflanzen 2015

Diese Jungpflanzen sind 2015 dabei. Die ersten 2 Sätze werden vorbereitet, den Rest darf jeder selber pflanzen wie er möchte, oder sich am Anbauplan orientieren.
Der Einfachheit halber habe ich den Bildschirm abfotografiert.
Falls sich jemand über die vielen F1-Sorten wundert:
Im Bio-Anbau sind F1-Generationen weit verbreitet. Dieses Züchtungsverfahren garantiert den Bio-Gemüsegärtnern eine gute Qualität auch ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Vor allem an Kohl sind Pilzkrankheiten ein großes Problem. Die Biolandgärtnerei Natterer wählt die Sorten im Hinblick auf maximale Resistenz gegen Krankheiten aus. In der Vergangenheit hatten wir damit sehr schöne Ergebnisse.
Natürlich ist F1-Züchtung nicht unbedingt nachhaltig, wer mehr wissen möchte: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Pflanzenzüchtung
unter „Hybridzüchtung“ oder auch „Heterosiseffekt“

image

image

PT-4: Erdpresstopf 4cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.