Die Wasserversorgung wird winterfest gemacht.

Die Saison neigt sich dem Ende zu. Ab Montag wird im Calendula Kräutergarten die Wasserversorgung winterfest gemacht. Das bedeutet, dass auch auf dem Beet kein Wasser mehr in den Leitungen sein wird. Dieses Wochenende ist also die letzte Gelegenheit, um Wassertonnen aufzufüllen oder noch etwas anzugießen. Auf dem Beet werden alle Wasserhähne geöffnet. So sind sie im Winter gegen Frostschäden geschützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.