Ernte auf dem Beet im Dezember

Für die Zwiebeln war es viel zu spät. Diese hatten wegen der warmen Witterung schon erneut ausgetrieben: Egal, Frühlingszwiebeln zu Weihnachten sind auch nicht schlecht.

Ansonsten war die letzte Ernte der Saison sehr gut: Petersilienwurzeln, Pastinaken, Karotten, Weißkohl, Rotkohl, Schwarzwurzeln und Sellerie halten sich einige Wochen einfach in einer kalten Garage. Grünkohl und Rosenkohl werden schneller alt und sollten zügig gekocht werden.

Als besondere Überraschung gab es ein paar Fenchel. Die bereits im September beernteten Pflanzen hatten wegen der warmen Temperaturen einfach nochmals ausgetrieben. Nächste Saison werden wir Knollenfenchel grundsätzlich hoch schneiden, um die dann entstehenden Seitentriebe erneut ernten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu