Spinnmilben extrem

image

Soweit muss es nicht kommen. Kennt man die anfälligen Pflanzen, oder sieht den Befall frühzeitig, kann man sehr leicht diese Schädlinge in Schach halten: Einfach 2-3 mal pro Jahr die betroffenen Pflanzen von unten, am besten aber kopfüber gründlich mit kaltem Wasser kräftig abduschen. Das spült die meisten Spinnmilben ab und man kann sich über schöne Pflanzen freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu