Archiv der Kategorie: Technik und Maschinen

Sembdner Sämaschine GSD

Die Sembdner GSD wird seit jahrzehnten geschätzt als robustes, langlebiges Gerät, das auch mit schwierigen Bodenverhältnissen klar kommt. Feuchter Boden oder größere Klumpen und Kluten sowie Pflanzenreste mindern zwar das Ergebnis, sind aber kein Hindernis bei der Aussaat.

Zwischenachsanbau. Vorne ein Düngerstreuer.
image

Es sind Radhacken/Rahmen im Handel (Firma Kress) erhältlich, mit denen die GSD als Handsämaschine genutzt werden kann. Darüber hinaus gibt es  auch eine eigene Version als Handsämaschine.
image

Nachteile sind das große Gewicht von ca. 20kg und die umständliche Entleerung des Saatgutbehälters.

Link auf die Seite des Herstellers:

http://www.sembdner.com/

Wer sich für Handsämaschinen interessiert, der sollte sich auch die „Terradonis JP-1“ anschauen.